Die Weidegenossenschaft

Die Ober Burgstall Weide liegt auf ca. 520 Meter Seehöhe im südlichen Waldviertel. Zur Liegenschaft gehören 19 ha Grünland, 7 ha Wald, ein Wohnhaus und ein Wirtschaftsgebäude.

Die Ober Burgstallweide befindet sich im Besitz der Weidegenossenschaft St.Oswald mit 14 Mitgliedern.

Die 14 Weidebauern treiben von April bis Anfang Oktober jährlich 67 Kalbinnen auf. Durchschnittlich sind das 150 bis 160 Weidetage pro Jahr. Die Tiere erreichen dabei eine Gewichtszunahme von bis zu 180 kg.

Brandstetter Leopold
Amashaufer

Brunner Anton
Mühlberg

Fischl Gottfried
Ober Gsoll

Fischl Hermann
Fischl-Hamet

Lahmer Stefan
Staina

Leonhardsberger Karl
Unter Raiden

Leonhardsberger Manuel
Haselberger

Leonhartsberger Karl
Dorf

Schauer Josef
Ober Schmieding

Steinkellner Paul
Eichberger

Tober Christian
Aigner

Wurzer Johannes
Grabner Dorf

Wurzer Gerhard
Schusterlehen

Zeitlhofer Alois
Wurzer Dorf

Zeitlhofer Alois
Obmann

Brandstetter Leopold
Obmann-Stellvertreter

Tober Christian
Vorstand

Steinkellner Paul
Vorstand

Hinterndorfer Peter
Geschäftsführer

Brunner Anton
Aufsichtsratsvorsitzender

Fischl Gottfried
Aufsichtsrat

Fischl Hermann
Aufsichtsrat

Schauer Josef
Aufsichtsrat